Für die Frauen

Kannst di erinnern wia des war

a Dirndl warst mit lange Haar,

bist Tempeghupft und Radl gfahrn,

im Winta mit die Schlittschuach gfohrn,

Bist tonzn gonga volla Lust

und stolzgeschwellter Mädchenbrust.

 

Brav glernt hast und bist a was wurdn -

trotz Ärger und a andra Surgn -

Hast ned vü falsch gmacht in Dein Lebn

und hast als Mutta weidagebn     -

was dei Bestimmung is als Frau

hast Lebn geschenkt - und des war schlau !

 

Jetzt sollst des Lebn a genießn

im Garten sitzn Bläamal gießen,

Dein Spurt betreibn, laufen gehn -

wer waaß wia langs no bleibt so scheen -

denn Huschdiwusch vafliagt die Zeit

und Du wirst alt sein - sei bereit !


Copyright, Hans Moser 2006